Home Area 51 EINLEITUNG Artefakte
Artefakte und Bilder 0
Artefakte und Bilder 1
Artefakte und Bilder 2
Artefakte und Bilder 3
Artefakte und Bilder 4 + Botschaften
Artefakte und Bilder 5 + Botschaften
Hightech der Antike
Aufklärung von Pseudowissenschaft
Aufklärung von Pseudowissenschaft 2
Aufklärung von Pseudowissenschaft 3
Bibel - Vimanas - Erich von Däniken. (reine Spekulation!) nur zum nachdenken.
Nazca-Linien-Ica-Steine
Icasteine Teil 2
Pyramiden der Welt und Geheimnisse von Ägypten.
Die Pyramide - Entstehung eines Weltwunders
Versunkene Städte
Sternenstraßen und Himmelsbilder.
Osterinsel
Rätsel der Vergangenheit - seltsame Bauten
Kalender von alten Kulturen
Gab es einst Leben auf den Mars?
Disclosure Project
=> Phänomene Bermuda Dreieck
=> Kryptozoologie
=> Begegnungen mit Ausserirdischen in der Vergangenheit
=> Begegnungen mit Ausserirdischen Heute und in der Vergangenheit.
=> Ufo oder Irdischen Ursprungs
=> Daten der Ufo Chronik
=> Ufosichtungen in Vorzeit bis Heute!
=> Ufosichtungen in Vorzeit bis Heute! 2
=> Meine Begegnung
=> Ufo?... Von der Terrasse fotografiert.
=> Seltsames Artensterben.
Ufos und geheime Technologie im Dritten Reich
W.T.C 11,09,2001
Schneller als das Licht?
Gästebuch
Counter
Ufosichtungen in Vorzeit bis Heute!

Von ? bis 999

30 000 v.Chr.
UFO-Darstellungen auf südfranzösischen Höhlenmalereien

1 462 v.Chr.
UFO-Sichtung durch Pharao Thutmosis III.

586 v.Chr.
UFO-Begegnung des Propheten Ezechiel

332 v.Chr.
"Fliegende Schilde" zerstören die Mauern von Tyros [s. 776 v.Chr.]

776
"Fliegende Schilde" über der Eresburg (Sachsen) [s. 332 v.Chr.]

1000-1799

1 561
UFO,s über Nürnberg

1619
In der Schweiz wird ein langes Objekt beobachtet, das einen See entlang fliegt

Jun. 1750
Großer, sich langsam bewegender Feuerball (Edinburgh, Schottland)

Okt. 1755
Mehrmalige Sichtung von riesigen, hellen fliegenden Kugeln (Lissabon, Portugal)

Aug 1762
Astronomenpaar beobachtet enorm dunkles Objekt umgeben von glühendem, äußerem Ring (Basel, Schweiz)

1800-1899

Sep. 1820
Gleichmäßige Formation fliegender Objekte führt perfekte 90 Grad; Drehung über der Stadt aus (Embrun, Frankreich)

Nov. 1833
Beobachtung (über 1 Std.) eines großen, quadratischen Lichtobjekts (Niagarafälle, USA)

1838
Fliegende Scheiben mit langen, orange glühenden Fortsätzen (Indien)

Mai 1845
Fliegende leuchtende Scheiben von Signor Capocci vom Capodimonte Observatorium beobachtet (Neapel)

18.06.1845
Mannschaftsmitglieder der Brigg Victoria beobachten 3 Lichtobjekte, die aus dem Meer kommen (Standort des Schiffes: 36° 40' 56'' NB, 13° 44' 36''OL)

1869-1871
40 Mitglieder der "England Royal Astronomical Society" berichten von verschiedenen geom. Mustern, großen Kuppeln, Brückenstrukturen und einem 50 Meilen (!) langen, sich bewegenden Objekt auf dem Mond

Jan. 1878
Vermutung: Die Zeitung "Adenison Daily News" verwendete als erste den Begriff "Untertasse für Berichte über UFO, s

Aug. 1878
Die Professoren Swift und Watson berichten von 2, sich zwischen Merkur und der Sonne bewegenden Lichtkugeln

15.05.1879
Die Besatzung der H.M.S. Vulture beobachten seltsame Lichter unter Wasser, die Lichtimpulse aussenden, sich drehenden riesigen Rädern ähneln und sich mit unvorstellbarer Geschwindigkeit bewegen

Jul. 1880
Ein rundes, erleuchtetes Luftschiff, dem 2 kleinere folgen bewegt sich an einer Schlucht entlang; es wird 3 Min. beobachtet bevor es geräuschlos verschwindet (St. Petersburg, Russland)

Nov. 1882
Vom Observatorium in Greenwich (England) wird eine riesige grüne Scheibe mit dunklen Markierungen beobachtet; stattliche leuchtende Masse in der Form eines Torpedos (auch in Belgien und Holland gesichtet)

12.08.1883
Prof. Bonilla (Zacatecas-Observatorium, Mexiko) fotografiert UFOs vor der Sonnenscheibe

Feb. 1884
Das Observatorium in Brüssel sichtet einen extrem hellen Lichtpunkt auf der Venus, der sich 9 tage später hinaus in den Weltraum bewegt

Nov. 1887
Der Kapitän des Schiffes Siberian beobachtet 5 Min. lang, wie sich eine riesige Feuerkugel bei Cape Race aus dem Meer erhebt, sich gegen den Wind seinem Schiff nähert, und sich dann weg bewegt (berichtet von früheren, ähnlichen Ereignissen)

Apr. 1892
Der holländische Astronom Muller beobachtet, wie eine große schwarze Scheibe langsam die Mondoberfläche überquert

Mär. 1893
Die Besatzung der HMS Caroline beobachtet (2 Stunden lang) zwischen Schanghai und Japan eine Scheibenformation, die sich zwischen ihrem Schiff und einem 1800m hohen Berg nordwärts bewegt. Durch ein Teleskop ist zu erkennen, dass die Objekte rötlich gefärbt sind und Schweife hinterlassen

1900-1909

14.03.1907
Die Offiziere des Dampfers Delta beobachten 30 Min./7 Seemeilen lang ca. 300m (!) lange Lichtstäbe, die sich im Zentrum wie Speichen eines Rades bewegen

Mai 1909
Ein Mann aus Cardiff (England) berichtet, habe bei einem Spaziergang in den Bergen ein zylindrisches Objekt, dass an einer Straße "geparkt" war. Die 2 Männer im Inneren sahen ihn, "plapperten" aufgeregt in einer fremden Sprache; dann erhob sich die Maschine geräuschlos und flog weg. An der Landestelle wurde ein Abdruck gefunden

Dez. 1909
Leuchtobjekt über Boston (Massachusetts, USA); 3 tage später über Worchester, raste mit "Suchscheinwerfer" über den Himmel; kehrt 2 Std. später zurück und wird von Tausenden beobachtet; es steht still in der Luft, fliegt nach Süden und dann nach Osten aufs Meer

1910-1919

1910
Der längste Flug eines Zeppelins: von St. Cyr zum Eifelturm (wenige Meilen): Erster Flug eine menschlichen Objektes dieser Größe, daher fallen Zeppeline als Erklärung für vorherige UFO-Sichtungen weg

Jan. 1912
Dr. Harris beobachtet ein auf mindestens 250 Meilen Länge geschätztes Objekt dunkler Gestalt, das über dem Mond schwebt

1920-1929

1923
Berichte von glänzenden Kugeln/Scheiben, die sich über einen Zeitraum von 3 Jahren einzeln oder in Formation über North Carolina (USA) bewegten; offizielle Ermittlung brachte keine signifikante Erklärung

05.08.1926
UFO-Sichtung durch Nicholas Roerich im Kukunor - Reservat (Mexico)

1930-1939

30.10.1938
Orson Welles-Hörspiel "Krieg der Welten" löst Massenpanik aus

1940-1949

1943
Die Mannschaft eines US Navy Schiffes beobachtet unter Wasser im Persischen Golf eine riesige Scheibe. Das Objekt erglüht in einem sanften grünlichen Licht, steigert seine Geschwindigkeit und bewegt sich dann weg

1944/45
"Foo - Fighters" ("Geisterflieger") über Europa

Apr. 1945
Gründung der "Interplanetary Phenomenon Unit" durch General MacArthur nach UFO-Sichtung

24.06.1947
Kenneth Arnolds UFO-Begegnung (silbrige "Untertassenobjekte") am Mount Rainer; Beginn der Ära der "Fliegenden Untertassen"

02.07.1947
UFO-Absturz bei Roswell (New Mexico)

07.07.1947
Erstes UFO-Foto (der 'Modernen Ära" von W. Rhodes (Phoenix, Arizona)

08.07.1947
Offizielle Bekanntgabe der Bergung einer "fliegenden Scheibe" bei Roswell (New Mexico); am folgenden Tag dementiert

23.09.1947
AMC - Kommandant General Nathan Twining verfasst "Lagebericht betr. Fliegende Scheiben"

24.09.1947
Beginn der "Operation Majestic 12" auf Befehl von Präsident Truman

Sep. 1947
Start des ersten UFO-Aufspürprogramms in Alaska

07.01.1948
Absturz von Captain Mantell nach UFO-Verfolgung bei (Godman Field, Kentucky)

22.01.1948
Start des Projects SIGN [s. 05.09.1948/ 08.02.1949]

25.03.1948
UFO-Absturz bei Aztek (New Mexico)

24.07.1948
Pilotensichtung (Chiles/Whitted) über Montgomery (Alabama)

05.09.1948
Lagebericht des Projects SIGN an Stabschef General Vandenberg: UFO, s sind interplanetarisch [s. 22.01.1948/ 08.02.1949]

23.11.1948
Piloten verfolgen UFO über Fürstenfeldbruck (Bayern)

08.02.1949
Einstellung des Projects SIGN [s. 22.01.1948/ 05.09.1948]

11.02.1949
Start des Projects GRUDGE [s. 30.12.1949/ 27.10.1951/ 16.03.1952]

16.02.1949
Geheimkonferenz in Los Alamos

Nov. 1949
UFO-Absturz in Mexico

30.12.1949
Project GRUDGE wird eingestellt [s. 11.02.1949/ 27.10.1951/ 16.03.1952]; Project TWINKLE ist Nachfolger

1950-1959

1950
Nachdem der Rentner Mr. Newton an der Universität Colorado vor Studenten über die Existenz von UFO,s sprach, und berichtet, 3 untertassenförmige Objekte seien einige hundert Meilen vor Denver (USA) gelandet, riegelt das Militär den Bereich ab, und birgt klein, aber eindeutig humanoide Körper; die Raumschiffe wurden weggebracht und in eine militärische Einrichtung transportiert

11.05.1950
Die Trend Fotos (Mc Minnville, Oregon)

04.07.1950
"Erster Kontakt" in White Sands (Dr. Daniel Fry; New Mexico)

15.08.1950
Film von 2 UFO,s über den Great Falls (Nick Montana; Montana)

02.12.1950
Start des Projects MAGNET (Kanada)

06.12.1950
UFO-Absturz bei Laredo (Texas)

09.12.1951
Pilotensichtung (Com. Graham Bethune) über dem Nordatlantik

25.08.1951
Beobachtung von UFO-Formationen durch 4 Professoren in Lubbock (Texas)

27.10.1951
Project GRUDGE nimmt Arbeit wieder auf [s. 11.02.1949/ 30.12.1949/ 16.03.1952]

Apr. 1952
2 direkt hintereinander - fliegende silberne Objekte führen 5 Min. lang komplexe Manöver durch (Haliburton, Ontario, Kanada)

Apr. 1952
18 runde, mattweiße Objekte über dem Luftwaffenstützpunkt Nellis (bei Las Vegas, Nevada): unregelmäßige Formation, Höhe: ab 12 000 Meter, Geschwindigkeit: ca. 1 200 mph (!); Verantwortliche Stellen sagen, es gäbe keine Aufzeichnungen über den Aufstieg von Ballons oder Flugzeugen an diesem Tag

16.03.1952
Project GRUDGE [s. 11.02.1949/ 30.12.1949/ 27.10.1952] wird in Project BLUE BOOK umbenannt [s. 20.10.1969]

Apr. 1952
UFO-Sichtung durch Marineminister Kimball

Jun. 1952
UFO-Absturz auf Spitzbergen (Norwegen)

02.07.1952
Film von UFO-Flotte über Tremonton (Utah)

14.07.1952
Pilotensichtung (Nash/Fortenberry) über Norfolk (Virginia)

19./20.07.1952
UFO-Manöver über Washington D.C. [s. 26.07.1952]

24.07.1952
Präsident Truman erteilt Feuerbefehl auf UFO, s

26.07.1952
UFO,s über Washington D.C. [s. 19./20.07.1952]

29.07.1952
Pressekonferenz von General Samford (Leiter des ATIC) zu der landesweiten UFO-Welle

20.09.1952
NATO-Manöver (Operation Mainbrace) auf der Nordsee wegen UFO-Begegnungen abgebrochen

20.11.1952
George Adamskis erster Kontakt mit einem Ausserirdischen in der kalifornischen Wüste

06.12.1952
Pilotensichtungen (Harter/ Coleman) über Florida

13.12.1952
UFO-Fotos bei Palomar Gardens (George Adamski; Kalifornien)

14.-18.01.1953
Robertson - Panel des CIA verabschiedet "Erziehungsprogramm" (Ziel: "Schulung und Banalisierung")

20.05.1953
UFO-Absturz bei Kingman (Arizona)

26.08.1953
AFR (Airforce Regulations) 200-2 tritt in Kraft (Handhabung von Informationen und Beweisen über unidentifizierte Flugobjekte)

23.11.1953
Lt. Monclas Flugzeug nach Verfolgungsjagd mit UFO über Kinross Field (Michigan) vermisst

15.02.1953
UFO-Foto nahe Coniston, England (Stephen Darbishire )

10.02.1954
Kontakt auf der Edwards-Air Force Base (Kalifornien) durch Präsident Eisenhower

Jul. 1954
Entdeckung von 2 "Mutterschiffen" im Erdorbit durch Project SKYSWEEP

12.08.1954
Start von "Project MOON DUST"

16.01.1958
Erste offizielle UFO-Fotoserie durch Marinefotograf Barauna über Trinidada (Südatlantik)

1960-1969

Feb. 1961
UFO-Absturz bei Timmendorfer Strand (Deutschland)

14.02.1961
NATO-Alarm nach Ortung von UFO-Flotten über Westeuropa; Start der NATO-Studie ASSESSMENT

19./20.09.1961
"Abduction" von Betty und Barney Hill

Jan. 1962
"Abduction von Norbert Haase (durch STASI untersucht)

24.02.1964
UFO-Landung bei Socorro (New Mexico)

26.02.1965
UFO-Film von Madeleine Rodeffer bei Silver Springs (Maryland)

01.07.1965
UFO-Landung bei Valensole (Frankreich)

02./03.08.1965
UFO-Manöver über dem Mittelwesten der USA

09.11.1965
Stromausfall in New York (N.Y.) durch UFOs

09.12.1965
UFO-Absturz bei Kecksburg (Pennsylvania)

07.09.1966
Film über UFO-Flotte von Fred Steckling bei Mannheim (Deutschland)

06.10.1966
Start der "Condon-Studie" an der Universität von Colorado [s. Dez. 1968]

17.05.1967
Erste wissenschaftliche UFO-Studie in der UdSSR

23.08.1967
Pilotenbegegnung (Testpilot Lt.Col. Lev Vyatkin)

10.11.1967
Erste Fernsehsendung über UFOs in der UdSSR

03.12.1967
"Abduction" von Polizist Schirmer bei Ashland (Nebraska)

05.09.1968
UFO-Sichtung durch Tausende über Madrid (Spanien)

Dez. 1968
Colorado-Studie legt Abschlussbericht vor [s. 06.10.1966]

20.10.1969
Einstellung von Project BLUE BOOK [s. 16.03.1952]

20.11.1969
UFO-Sichtung bei der ersten Mondlandung

1970-1979

11.10.1973
"Abduction" von Charles Hickson und Calvin Parker bei Pascagoula (Missouri)

17.10.1973
Foto eines Ausserirdischen durch Polizeichef Greenhaw

18.10.1973
Begegnung mit einem zigarrenförmigen UFOs eines Armee-Helikopters

21.02.1974
Frankreichs Verteidigungsminister Galley spricht in "FRANCE INTER" offen über UFOs

02.01.1975
UFO-Landung auf Militärgelände bei Navarra (Spanien)

28.01.1975
Beginn der Kontakte des Schweizers Eduard "Billy" Meier

13.08.1975
"Abduction" von Sergeant Moody

27.10.-11.11.1975
UFOs über amerikanischen Atomwaffenarsenalen

05.11.1975
"Abduction" von Travis Walton bei Snowflake (Arizona) vor 6 Zeugen

22.06.1976
UFO-Landung auf Gran Canaria

19.07.1976
Verfolgung eines UFOs durch Abfangjäger über Teheran

20.01.1977
Jimmy Carter (Präsident der USA): "Eine Ära der Offenheit in Sachen UFOs beginnt"

01.05.1977
Gründung von GEPAN in Frankreich

20.09.1977
UFO über Petrosavodsk (UdSSR) sendet Strahlen aus, die Fensterscheiben durchbohren; erste öffentliche UFO-Diskussion

18.01.1978
Ausserirdischer auf der McGuire/Fort Dix-Luftwaffenbasis erschossen

12./13.03.1978
UFO-Flotte überfliegt Brasilien

06.05.1978
UFO-Absturz bei El Taire (Bolivien)

17.07.1978
Pilotensichtung (Airline-Piloten) über Teheran

14.09.1978
UFO überfliegt Italien

21.10.1978
Pilot Frederick Valentich verschwindet nach UFO-Begegnung

09.11.1978
UFO bringt Kuwaits Ölpumpen zum Stehen

Dez. 1978
UFO-Welle über Italien

07.12.1978
"Abduction" von Fortunato Zanfretta in Genua

12.12.1978
UFO-Begegnung durch Polizisten bei Cononley-Moor (Yorkshire)

18.12.1978
UFOs auf der Tagesordnung der UNO

31.12.1978
UFO-Film einer Fernsehcrew über Neuseeland

18.01.1979
UFO-Debatte vor dem britischen Oberhaus

03.03.1979
Spanischer Geheimstab stellt alle UFO-Akten unter höhere Geheimhaltung [s.14.04.1992]

05.03.1979
UFO-Sichtung Tausender über den Kanarischen Inseln

11.11.1979
UFO zwingt Passagiermaschine bei Valencia zur Landung

1980-1989

14.01.1980
NATO-Alarm wegen UFOs über Garlstedt (BRD)

08.-22.08.1980
UFO-Landung bei amerikanischen Atomwaffenarsenalen in New Mexico

27.-29.12.1980
UFO-Landungen im Rendlesham-Forest (Suffolk, England), später offiziell bestätigt [s. 29.12.1980]

29.12.1980
Betty Cash und Vickie Landrum erleiden nach Kontakt mit UFO-Strahlung an Strahlenkrankheit (Suffolk, England) [s. 27.-29.12.1980]

08.01.1981
UFO-Landung bei Trans-en-Provence (Frankreich)

14.01.1981
Saljut 6 sichtet UFOs im Erdorbit

23.08.1981
UFOs über Moskau (UdSSR)

24.08.1981
1 Million Chinesen sichten ein spiralförmiges UFO

12.03.1982
UFO-Landung bei Messel (BRD)

27.03.1983
Zigarrenförmiges UFO über Gorki (UdSSR)

04.10.1983
UFOs über sowjetischen Atomwaffenarsenalen

Feb. 1984
Gründung der "Kommission zur Erforschung paranormaler Phänomene" in Moskau

07.09.1984
UFO begleitet Flug 8352 von Minsk bis Tallin

11.03.1985
Michail Gorbatschow zum neuen Generalsekretär der KPdSU gewählt, Glasnost für UFOs

26.03.1985
UFOs vor dem spanischen Parlament

29.01.1986
UFO-Absturz bei Dalnegorsk (UdSSR)

17.11.1986
Flug JAL 1628 sichtet 2 UFOs und "riesiges Mutterschiff"

15.09.1987
Präsident Reagan warnt die Vereinten Nationen vor einer "außerirdischen Bedrohung"

28.11.1987
UFO-Manöver über Dalnegorsk (UdSSR)

14.10.1988
"UFO Cover-Up: Live" sorgt im US-Fernsehen für Aufsehen

28.12.1988
Dreiecks-UFO "schluckt" 2 Abfangjäger über Puerto Rico"

14.03.1989
"Alien Spacecraft im Erdorbit" von Discovery STS-29 gemeldet

25.03.1989
Marssonde PHOBOS II verschwindet nach UFO-Begegnung

07.05.1989
UFO über Südafrika abgeschossen

28.06.1989
UFO über den Raketenarsenalen von Kapustin Yar

27.09.1989
UFO-Landung bei Woronesch; UdSSR lenkt weltweite Aufmerksamkeit auf russische UFO-Sichtungswelle

28.09.1989
UFO über Long Island abgeschossen [s. 24.11.1992]

06.11.1989
Robert Lazar enthüllt geheime UFO-Projekte der US-Regierung in KLAS-TV

29.11.1989
UFO-Verfolgung durch Polizisten bei Eupen (Belgien)

30.11.1989
U.N.-Generalsekretär Perez de Cuellar wird Zeuge einer UFO-Abduction

1990-1999

21.03.1990
UFO-Verfolgung durch MIG 29-Abfangjäger über Sagorsk (UdSSR), offizielle Anerkennung der UFOs durch sowj. Luftwaffe

30.03.1990
UFO-Verfolgung durch F-16 bei Wavre (Belgien), offizielle Anerkennung der UFOs durch belg. Luftwaffe

24.08.1990
Film einer UFO-Formation bei Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern)

28.09.1990
Raumstation MIR meldet UFO im Erdorbit

05.11.1990
UFO-Sichtungen in ganz Westeuropa

13.09.1990
UFO zerstört Radareinheit bei Samara (UdSSR)

21.09.1990
UFO-Verfolgung durch Polizisten bei Frunse (UdSSR)

26.11.1990
Abgeordneter di Rupo beantragt UFO-Studienzentrum vor dem Europaparlament

15.09.1991
Film eines UFOs im Erdorbit, dass Schüssen ausweicht (durch Discovery STS-48)

27.01.1992
Bush und Jelzin beschließen auf dem Gipfel von Camp David den Bau eines globalen "Weltraumschilds"

14.04.1992
Spanien hebt strikte Geheimhaltung von UFO-Akten auf [s. 03.03.1979]

12.10.1992
Start von Projekt SETI ("Search for Extraterrestrial Intelligence")

24.11.1992
UFO-Abschuss über Long Island [s. 28.09.1989]

Okt. 1993
US-Kongressabgeordneter Schiff beantragt GAO-Untersuchung des Roswell-Zwischenfalls

20.10.1993
Prof. Tullio Regge legt dem Europaparlament seinen Berichtsentwurf vor [s. 14.01.1994]

14.01.1994
Auf Druck der Sozialistischen Fraktion zieht Regge seine Empfehlung zurück [s. 20.10.1993]

16.09.1994
61 (62?) Schulkinder der "Ariel School" in Ruwa (Zimbabwe) sehen eine UFO-Landung und den Ausstieg eines Ausserirdischen

27.04.1999
Tausende Einwohner des australischen Down Under sichten ein UFO an der Küste

19.05.1999
Mehrere Autofahrer beobachten ein "UFO" nahe der Burg Ludwigstein bei Witzenhausen (Hessen); "UFO" entpuppt sich als leuchtender Plastikballon

29.08.1999
Um ca. 16.00 Uhr sichtet ein Pilot aus seinem Motorsegler "einen weißen Punkt vor einer Wolkenfront", der ihm wegen seiner enormen Vertikalgeschwindigkeit auffällt (Position: Nordöstlich von Kassel, Höhe knapp unterhalb der Wolkenbasis. (Basishöhe ca. 1200 Meter GND). "Dieser Punkt bewegte sich mit einer mir ungewohnt hohen Geschwindigkeit geradlinig innerhalb von ca. einer Minute steigend, entlang der Wolkenfront, bis ich ihn in Höhe Marburg aus den Augen verloren habe. Höhe zu diesem Zeitpunkt ca. 3000 Meter (deutlich oberhalb der Wolkenobergrenze)". ). Eine Reflexion an der Haube des Seglers ist ausgeschlossen, da ich den Punkt durch das geöffnete Fenster ohne Sonnenbrille beobachten konnte.


Highlights
Flugzeug oder Vogel Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Pyramiden wer baute sie.? Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Gab es einst primitives Leben auf dem Mars? Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Texas, alias London bzw. Krationistenhammer Image and video hosting by TinyPic

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=